Wortstark: Literaturandachten im Marien Hospital

Quelle: evdus/canva

Unter dem Titel „Wortstark“ lädt Pfarrerin und Krankenhausseelsorgerin Doris Taschner an einem Donnerstag im Monat zu Literaturandachten in die Kapelle des Marien Hospitals Düsseldorf (Erdgeschoss), Rochusstraße 2, ein. Musikalisch gestaltet Bettina Palmer (Orgel, Flügel) die Andacht.

Die halbstündigen Andachten, die jeweils einen berührenden Text in den Mittelpunkt stellen, beginnen jeweils um 17 Uhr. Am 27. Juni ist der letzte Termin des ersten Halbjahres. Im Mittelpunkt der Literaturandacht steht „Die Enkelin“ von Bernhard Schlink.