Wortstark: Literurandachten im Marien Hospital

Quelle: evdus/canva

Unter dem Titel „Wortstark“ lädt Pfarrerin und Krankenhausseelsorgerin Doris Taschner an einem Donnerstag im Monat zu Literaturandachten in die Kapelle des Marien Hospitals Düsseldorf (Erdgeschoss), Rochusstraße 2, ein. Musikalisch gestaltet Bettina Palmer (Orgel, Flügel) die Andacht.

Die halbstündigen Andachten, die jeweils einen berührenden Text in den Mittelpunkt stellen, beginnen jeweils um 17 Uhr. Das sind die Themen und Termine für das erste Halbjahr.

25. Januar
Mascha Kaléko, Rezept

29. Februar
Mariana Leky, Kummer aller Art

21. März
Eva Strittmatter, Leben II und andere Gedichte

25. April
Joachim Meyerhoff, Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war

16. Mai
Leo Tolstoi, Die drei Fragen

27. Juni
Bernhard Schlink, Die Enkelin