Ein Modell für die Konfirmand:innenarbeit

Der Pilot Konfirmand:innenarbeit hat sich zum Ziel gesetzt, ein Modell für die Konfirmand:innenarbeit zu entwickeln, damit auch zukünftig mit der erwarteten, geringeren Anzahl an Pfarrstellen eine verlässliche Konfiarbeit erreicht werden kann. Anspruch ist es, dass die Konfiarbeit der Lebenswelt der Jugendlichen entspricht und das aktuell hohe Niveau der Arbeit gehalten werden kann. Dafür müssen die Mitarbeitenden die Aufgabe weiter mit vollem Herzen wahrnehmen können.

2024-04-25T18:34:45+02:0018. April 2024|

Gemeinsam sichtbar werden

Der Pilot Kommunikation verfolgt das Ziel, die gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit im Kirchenkreis zu stärken und mit einem Redaktionsnetzwerk das kirchliche Leben und Handeln in Düsseldorf gemeinsam sichtbarer zu machen. Drei Gemeinden nehmen an dem Piloten teil: Die Emmaus-Kirchengemeinde, die Kirchengemeinde Düsseldorf-Mitte sowie die Mirjam-Kirchengemeinde. Eng mit dieser Arbeit verbunden sind zwei große Projekte: der Relaunch unserer Marke sowie der Relaunch unserer Internetpräsenz. Hierfür hat die Synode die Einrichtung einer halben Projektstelle genehmigt, die im April 2024 die Arbeit aufgenommen hat. 

2024-04-25T18:35:39+02:0018. April 2024|