Ausstellung „Retro“: Sehenswertes aus fünfzehn Jahren im Paul-Gerhardt-Haus

Zahlreiche Kunstschaffende und Gemeindemitglieder haben innerhalb der letzten 15 Jahre im Paul-Gerhardt-Haus der Evangelischen Kirchengemeinde Düsseldorf-Heerdt ihre Werke ausgestellt. Ab Sonntag, den 24. März, sind sie noch einmal mit einem Objekt in der Ausstellung „Retro“ zu sehen. Die Gemeinde lädt an diesem Tag um 12 Uhr zur Vernissage in das Gemeindehaus an der Heerdter Landstraße 30 ein.