Johannesmesse in der Bergerkirche

„Bekleckert mit Ruhm“

Altstadt (evdus). Die Johannesmesse ist ein Abendmahlsgottesdienst bei Kerzenschein mit den Gesängen eines Ensembles unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Wolfgang Abendroth. Wegen Umbauarbeiten in der Johanneskirche findet die nächste Johannesmesse am Sonntag, 5. Februar, in der Bergerkirche in der Altstadt, Bergerstraße 18, statt.

Thema einer kurzen Predigt von Stadtkirchenpfarrer Dr. Gert Ulrich Brinkmann ist an einen Ausspruch des Propheten Jeremia „Bekleckert mit Ruhm“ geknüpft.

Beginn ist um 18 Uhr.